Free Standing Corridor (rackunabhängig)

Wenn höchste Flexibilität gefordert ist, bietet der Minkels Free Standing Corridor die optimalste Lösung. Der Free Standing Corridor ist ein freistehendes Gangeinhausungssystem, mit dem Sie von IT-Racks unabhängige, geschlossene Korridore schaffen können – eine im Markt bislang einzigartige Lösung.


Skalierbare „pay-as-you-grow“-Lösung

Der Free Standing Corridor bietet unmittelbar nach dem Aufstellen die gleiche Energieeffizienz wie herkömmliche Gangeinhausungen mit IT-Racks. Er ist für Kalt- wie Warmgangeinhausungen geeignet. Das System – mit modularem Design bestehend aus einer tragenden Konstruktion, Wandpaneelen, Deckplatten und Schiebetüren – bietet betrieblichen und gewerblichen Rechenzentren eine kostengünstige und energieeffiziente ‚pay-as-you-grow‘-Lösung zu niedrigen Anschaffungskosten (CAPEX).


Niedrige Anschaffungskosten

Der Free Standing Corridor kann in die bestehende Infrastruktur mit bereits aufgestellten Racks integriert werden und führt zu einer deutlichen Verbesserung der Luftdichtigkeit – und damit der Energieeffizienz. Der Free Standing Corridor eignet sich auch für neue Räume, die der Endnutzer selbst nach seinen eigenen Anforderungen oder die des Kunden gestaltet. Das hält die Anschaffungskosten niedrig. Je nach Länge des Korridors können Racks hinzugefügt werden, ohne die erforderliche Luftdichtigkeit zu beeinträchtigen.


Freistehender Rahmen

Der freistehende Rahmen bildet die Tragkonstruktion, an der die Schiebetüren, die Dachkonstruktion, die Wände und vertikalen Platten/Chimneys befestigt werden. Als Stütze dient dabei lediglich der Boden, auf dem die gesamte Konstruktion steht. Der Rahmen besteht aus zwei starren Türen aus Metallblech am vorderen und hinteren Ende und modularen Trägerplatten aus Stahl. Die Mindestlänge des freistehenden Rahmens beträgt 1800 mm. Er lässt sich durch 600-mm-Abschnitte erweitern. Die Höchstlänge beträgt 26400 mm. Der Free Standing Corridor ist in den Farben hellgrau (RAL 7047) und schwarz (RAL 9011) erhältlich. Die Standard-Gänge sind vom Einhausungssystem umschlossen und haben eine Breite von 1200 oder 1.800 mm.


Fazit

Mit dem Next Generation Corridor und dem Free Standing Corridor bietet Minkels die bestmögliche Lösung für jede Ausgangslage. Die Wahl der richtigen Lösung hängt letztlich von den Anforderungen an die Gangeinhausung ab. So wäre beispielsweise der Next Generation Corridor die bessere Option, wenn auf der Oberseite des Racks Busbars oder Kabelmanagementsysteme platziert sind. Ist die Anzahl der aufzustellenden Racks nicht bekannt oder sollen unterschiedliche Systeme kombiniert werden, so stellt der Free Standing Corridor die bessere Option dar.




placeholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholderplaceholder